Workshop „Beyond the Binary – Was ist Geschlecht?“

Wann? 31. Mai 2016, 18:00 – 20:30 Uhr

Wo? Raum AS, 1. UG, Templergraben 64, 52056 Aachen

Wer? Gastgeber ist das Gleichstellungsprojekt der Studierendenschaft der RWTH Aachen Weiterlesen

Advertisements

Der neue Bonding Kalender- Ausdruck der Elite?

Es ist Vorlesungsbeginn. Gleich in der ersten Woche laufe ich in der Uni einem Stapel von Semesterplanern zum Mitnehmen über den Weg. Interessiert schaue ich näher hin: ah, der Bonding-Kalender, der jedes Jahr kostenlos an der RWTH verteilt wird.

Dieses Jahr stehen verschiedene Cover zur Auswahl. Unter den Covern befinden sich gleich zwei, auf denen sich leicht bekleidete Damen im Bikini in aufreizenden Posen räkeln – mit perfekt retuschiertem Hinterteil, welches durch das knappe Höschen kaum bedeckt wird. Na toll.

Sexistisches Bonding Cover 2

Sexistisches Bonding Cover 1
Weiterlesen

IDAHOBIT*- Was bitte?

Bei dem Titel der Veranstaltung IDAHOBIT* fragt man sich vielleicht, was das ist. Hier ein paar Erklärungen zu der Aktion in Aachen (Kopie aus Facebook):

Am 17.05. findet in Aachen eine von den queeren Vereinen Aachens organisierte Demonstration zum International Day Against Homo-, Bi-, Inter- and Trans*phobia (IDAHOBIT*) statt.

Der Hintergrund zum 17.5.2016: Der IDAHOBIT* wird weltweit genutzt, um auf die leider immer noch aktuelle Diskriminierung von LGBTIQ* aufmerksam zu machen bzw. für mehr Toleranz gegenüber sexuellen Minderheiten zu werben. Zu diesem Anlass werden Luftballons auf öffentlichen Plätzen steigen gelassen.
Wie in den letzten Jahren möchten wir als Aachener Organisationen auch dieses Jahr ein Zeichen setzen. Dafür werden wir am 17.5.2016 gegen 15.00 Uhr beginnen, am Kugelbrunnen (vor dem C&A) viele Luftballons mit Helium zu befüllen.
Anschließend wird gegen 18:00 Uhr ein Demonstrationszug vom Kugelbrunnen über den Elisenbrunnen zum Markt verlaufen. Am Markt wird es eine kurze Ansprache geben und anschließend werden die Heliumballons in die Luft gelassen.

Wir freuen uns auf jede*n Teilnehmer*in!

Organierende Vereine:
Queerreferat der Aachener Hochschulen e.V.
Rainbow e.V.
Knutschfleck e.V.
Aidshilfe
SchLAu Aachen
Diskursiv Aachen
Gleichstellungsprojekt der RWTH Aachen

Link zur Demo bei Facebook

Also kommt vorbei und setzt ein Zeichen!

Beyond the Binary: Was ist Geschlecht?

Die Aachener JuSos haben im Herbst 2015 ein Seminar mit dem Titel Methodik des Genderns im offiziellen Sprachgebrauch veranstaltet. Der Hintergrund waren interne Diskussionen darüber, ob und wie sie Texte gendern wollen. Es gab da einige, die zwar damit einverstanden waren geschlechtergerechte Sprache zu nutzen, aber eben keine Ahnung hatten warum das eine gute Idee ist und welche Möglichkeiten es gibt.

Sie hatten daher verschiedene Stellen angefragt um Referent*innen zu dem Thema zu finden – unter anderem uns als Junge Gruppe. Dadurch hörte auch Natanji (Pronomen: sie) davon und bekam Lust, einen Workshop dazu zu halten. Das Seminar hatte insgesamt zwei Teile (siehe unten). Natanji sollte den zweiten Teil übernehmen, in dem es um die Lebensrealität von Menschen gehen sollte, die durch den gesellschaftlichen Druck des binären, bei Geburt zugewiesenen Geschlechts diskriminiert werden (also trans und intersex Menschen). Als zusätzliche Unterstützung holte sie Sasha (Pronomen: es) mit ins Boot, denn es hat seine Bachelorarbeit zu dem Thema geschrieben und kennt sich mit den wissenschaftlichen Aspekten deutlich besser aus als sie. Dies ist ihr Erfahrungsbericht.

Weiterlesen

„Unser Feminismus ist antirassistisch“

Wir waren dabei als es am 12.03.16 in Köln hieß „Unser Feminismus ist antirassistisch – Reclaim Feminism“, um ein Zeichen zu setzen gegen Sexismus und die aktuell stattfindende rassistische Instrumentalisierung feministischer Themen. 3500 bis 4000 Menschen versammelten sich zunächst auf dem Roncalliplatz am Kölner Dom. Dort gab es mehrere Redebeiträge und eine großartige Einlage von Sookee und der Newcomerin CHERU. Gut eingestimmt ging es dann los mit einem langen Marsch durch die Stadt. Dabei waren viele bunte und teils sehr kreative Plakate. Insgesamt kam eine sehr bunte Mischung verschiedenster Leute zusammen. Es gab einen LSBTTIQ*-feministischen Block, sowie einen kurdischen, antirassistischen und antifaschistischen Block.

Weiterlesen

Unser Feminismus ist antirassistisch – Reclaim feminism!

Am 12. März um 13h findet in Köln (Roncalliplatz) die bundesweite Demo „Unser Feminismus ist antirassistisch-Reclaim Feminism“ statt- kommt hin und unterstützt den Kampf gegen Sexismus und Rassismus! Es ist an der Zeit ein deutliches Zeichen zu setzen- und das geht am besten, wenn wir viele sind!

Das Aachener Bündnis Diskursiv hat zur gemeinsamen Anreise aus Aachen aufgerufen, Treffpunkt ist hier 11:15h am AZ! Weitere Infos hier!

Und als ganz besonderes Highlight wird auch sookee da sein um die Demo mit einem Gastauftritt zu supporten!

Weiterlesen