„Online trifft Offline“ am 11. März in Duisburg

Am 11. März findet in Duisburg die Veranstaltung „Online trifft Offline – feministische Diskurse und Strategien“ statt. Einem breiten feministischen Publikum werden hier die Chancen und Herausforderungen des Internets in Bezug auf feministisches Engagement vorgestellt. Im Austausch mit Anne Wizorek, Kübra Gümüşay, Dagmar Freudenberg, Teresa Bücker, Laura Gehlhaar und vielen weiteren tollen Frauen werden sich Teilnehmende näher kennenlernen, miteinander diskutieren, feministische Strategien entwerfen und sich vernetzen. Es geht um das Internet als Ort feministischer Aktion, um Inklusion im Netz, Impulse für die Beratungsarbeit und Interventionsmöglichkeiten bei digitaler Gewalt.

In einem ersten Teil werden durch kurze Vorträge Impulse gesetzt, die dann in offenen Diskussionsrunden (Fishbowls) zu verschiedenen Themenbereichen vertieft werden. Dabei kommen auch Personen aus der Euregio wie #aufschrei-Mitinitiatorin Jasna Strick zu Wort. Die Pausen geben Gelegenheiten zum Socializing, die ihr dem Ablaufplan entnehmen könnt. Die Anmeldung zur kostenlosen Veranstaltung ist bis zum 29. Februar auf der Veranstaltungsseite möglich – für eine Kinderbetreuung kann ebenso gesorgt werden wie für einen barrierearmen Zugang. Mehr Infos findet ihr auch unter dem Twitter-Hashtag #IFT2016NRW.

Als kleines Extra für uns Aachener: das Frauennetzwerk der Städteregion Aachen, dem die dieses Blog betreibende Junge Gruppe angehört, hat zur Hinfahrt einen Bus organisiert. Für den Eigenbeitrag von 15 Euro können interessierte Personen in Aachen um 8:30 Uhr gemeinsam losfahren und werden gegen 17 Uhr wieder in Aachen ankommen. Wenn ihr diese Möglichkeit wahrnehmen möchtet, schreibt bitte eine Mail an Sibylle Keupen (Vorsitzende des Frauennetzwerks) und bringt den Eigenbeitrag zur Fahrt in bar mit – Anmeldeschluss für die Mitfahrt ist diesen Freitag, der 26.02.2016.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s